Vorlesewettbewerb 2015/2016

 

 

Am Freitag den 13. 5. 2016 traten die Klassensieger der Jahrgänge drei und vier in der Aula  beim schulinternen Vorlesewettbewerb gegeneinander an. In der dritten und vierten Stunde lauschten die Schüler der beiden Jahrgänge  gespannt den Geschichten, die ihre Mitschüler für den Wettbewerb vorbereitet hatten. Alle haben toll gelesen und die Jury hatte eine schwere Entscheidung zu treffen. In der fünften Stunde stand dann das Ergebnis fest. Gewonnen haben Lelia-Sophie Konya (Platz 1), Celine Felten (Platz 2) und Alina R. (Platz 3).  Die Gewinner und alle anderen Klassensieger wurden mit einem tosenden Applaus in der Aula gefeiert. Alle Teilnehmer konnten sich über ein Buchgeschenk freuen. Die Erst-Zweit- und Drittplazierten erhielten zusätzlich eine Urkunde und einen Büchergutschein von der Bürgerstiftung Bad Essen.

Lelia-Sophie und Celine werden unsere Schule am 7. Juni  in Wehrendorf  beim Gemeindeentscheid vertreten.  Wir freuen uns und  drücken ihnen jetzt schon die Daumen!

Zurück